Daja Moos: Puppen- Zirkus


Idee

Im Zirkus kann jede/r sein, wie mensch ist: groß, klein, dünn, dick, jung, alt. Und sich in das verwandeln, wonach einem gerade der Sinn steht: in eine Fee oder einen Fußballstar, eine Raumfahrerin oder einen Eisprinzen. Geschlechtliche Rollenzuordnungen werden durchbrochen und ungeahnte Talente gefördert. Perfektion gibt es nicht- nur die Schönheit des Momentes, durch gemeinsames Wirken erblüht.

So will ich es auch mit diesen Puppen halten. Sie sollen individuell sein, kreativ und phantasievoll. Wichtig ist mir, dass sie nach Art der Waldorfpuppe aus ökologischen Materialien bestehen, in Handarbeit hergestellt sind und mit Liebe zum Detail. Jedes Stück ist ein Unikat.